Aktuelles von 2015

Aktuelles   News von  2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005   2004   2003

 

   
09.12.2015 Fahrplanwechsel am 13.12.2015 - Haltestellenumbenennungen und kleinere Anpassungen bei Bus und Straßenbahn
Am 13.12.2015 ist bundesweiter Fahrplanwechsel. Im Frankfurter Stadtverkehr ändern sich nur ausgewählte Dinge: Fahrplanflyer

- Die Haltestelle Technologiepark (Linien 3, 4) wird zu Am Technologiepark

- Die Haltestelle Odersun (Linie 982) wird zu Technologiepark Ostbrandenburg

- Die Haltestelle Stadthalle (Linie 984) wird zu Eichwaldweg

- Die Haltestelle Nußweg (Linien 987, N1) wird zu Neuberesinchen Bahnhof

- Die Haltestelle Nuhnenstr (Linien 980, 987) wird zu Alte Nuhnenstr

- Die Haltestelle Südring-Center (Linien 980, 981, N1) wird zu Alexej-Leonow-Str

- Die Haltestelle Johannes-Kepler-Weg (Linie 981) wird zu Sonnenallee

- Die Haltestelle Gertraudenkirche wird fest in den Fahrplan der Linien 4, 984 und N2 eingegliedert

- Leicht veränderte Abfahrtszeiten aller Linien durch Anpassung an den RE1 am Bahnhof, besonders der Linie 982 um bis zu 5 Minuten. Da der Anschluss an die Straßenbahn in Markendorf gewährleistet werden soll, werden einzelne Halte Am Wildpark und Bahnhof Rosengarten gestrichen, um die Fahrzeit zu verkürzen.

- Eingliederung der Fahrten der "Schnellbuslinie" 986 zwischen Bahnhof und Spitzkrug Nord in den Fahrplan der Linie 981

- Wiedereinführung der Saisonbuslinie 986 von Juli bis einschließlich August zwischen Bahnhof - Neuberesinchen und Helenesee

- Die Schülerbahn der Linie 2 entfiel schon zum Schulbeginn nach den Herbstferien im Oktober, die Schülerbahn der Linie 1 zwischen Neuberesinchen und Stadion wird ab Fahrplanwechsel als Buslinie 988 zwischen Neuberesinchen und Anger gefahren

- Einzelne veränderte Abfahrtszeiten der Buslinien 980, 983 und 985

 
   
26.11.2015 Glühweinfahrten am 05./06., 12./13. und 19./20.12.2015 mit dem historischen Triebwagen 35
Für alle Interessierten werden von den Historischen Straßenbahnen Frankfurt (Oder) e.V. auch dieses Jahr wieder Glühweinfahrten mit dem historischen Triebwagen 35 angeboten.
Fahrscheine können vor Ort bei der Modellbahnausstellung erworben werden.
Pro Person ist ein Glühwein oder ein Kinderpunsch inklusive.
Während der Fahrt besteht die Möglichkeit weiteren Glühwein und Kinderpunsch gegen eine kleine Spende zu erwerben.

Start ist jeweils 14:30 Uhr und 16:30 Uhr ab Depot Bachgasse, vor den Toren der Modellbahnausstellung.

Der Fahrpreis beträgt 5,00€ pro Person.
Ermäßigt 3,50€.
 
   
24.11.2015 Tarifanpassung des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg zum 01.01.2016
Bitte beachten Sie die neuen Tarife des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg, welcher auch bei der Stadtverkehrsgesellschaft mbH Frankfurt (Oder) gilt.

So kosten ab 01.01.2016 z.B. die Einzelfahrausweise Frankfurt (Oder) AB nicht mehr 1,50 €, sondern 1,60 €.
Ebenso verändert sich der Preis der Tageskarte Frankfurt (Oder) AB von 3,10 € auf 3,30 €.
Weiterhin gibt es geringfügige Anpassungen bei den Jahreskarten.

Die Preise für Abo- und Zeitkarten bleiben konstant.
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die neuen Tarife!

Die Übergangsregeln erfragen Sie bitte direkt beim Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg unter vbb.de

 
   
15.11.2015 Europaweite Schweigeminute auch in Frankfurt (Oder) am 16.11.2015 um 12:00 Uhr ( 1, 2, 3, 4, 5 980, 981, 982, 983, 984, 985, 987)
Die Europäische Union hat zu einer europaweiten Schweigeminute am 16.11.2015 um 12:00 Uhr aufgerufen.
Auch Busse und Bahnen werden um Punkt 12:00 Uhr für eine Minute an der Haltestelle stehen bleiben und den Motor ausschalten.
Bitte haben Sie dafür Verständnis.
 
   
09.11.2015 Änderungen zum Polnischen Unabhängigkeitstag am 10.11. und 11.11.2015 ( 983)
Wegen des Polnischen Unabhängigkeitstages und den damit verbundenen Straßensperrungen kommt es am 10.11. und 11.11.2015 zu folgenden Änderungen bei der Linie 983:

Am 10.11.2015 von 11:35-14:00 Uhr entfällt die Haltestelle Słubice, plac Bohaterów.
Die Busse der Linie 983 enden an der Haltestelle Poczta und beginnen planmäßig am plac Frankfurcki.

Am 11.11.2015 entfällt die Fahrt 13:35 Uhr ab Bahnhof bzw. 14:05 Uhr ab Słubice, plac Bohaterów.
Bitte nutzten Sie in der Zeit die Buslinien 980 und 981 zwischen Bahnhof und An der Alten Universität.

 
   
31.10.2015 Demonstrationen im Stadtzentrum legen wieder einmal den Verkehr in der Innenstadt lahm ( 1, 2, 4 980, 981, 982, 983, 984)
Aufgrund angemeldeter Demonstrationen kann es am 01.11.2015 Nachmittag zu Einschränkungen im gesamten Straßenbahn- und Busverkehr kommen, da die Polizei teilweise Straßenzüge sperren wird.
Bitte habt Verständnis oder vermeidet es an diesem Nachmittag unterwegs zu sein.
 
   
28.10.2015 Neue Haltestelle "Gertraudenkirche" zwischen Zentrum und Anger ( 4 984 N2)
Mit Beendigung der Gleisbauarbeiten in der Lindenstraße wird am Gertraudenpark eine neue "alte" Haltestelle Gertraudenkirche für die Linien 4, 984 und N2 eingerichtet.
Die ehemalige Haltestelle Gertraudenkirche wurde zum Fahrplanwechsel am 10.12.2012 zugunsten einer verlegten Haltestelle Anger aufgegeben.
 
   
30.09.2015

Gleisbauarbeiten am Zehmeplatz und an der Bahnhofstr./Heilbronner Str. ( 1, 2, 3, 4, 5 982, 984, EV1, EV3, EV4)

Vom 05.10. bis zum 30.10.2015 finden ausgiebige Gleisbauarbeiten im Bereich Zehmeplatz/Lindenstraße und Heilbronner Str./Bahnhofstr. statt.

Den aktuellen Fahrplanflyer gibt es hier

Aus dem Grund ergeben sich folgende Änderungen im Betriebsablauf der Straßenbahn- und Buslinien:

Die Schülerbahn der Linie 4 von Neuberesinchen nach Stadion wird durch einen Bus ersetzt. Der Bus fährt an Schultagen um 07:01 Uhr ab Neuberesinchen über Mühlental, Nußweg, Am Wasserturm, Wintergarten, Birkenallee, Johann-Eichorn-Str., Dresdener Platz, Bahnhof, Zentrum, Gartenstr. zur Ersatzhaltestelle Anger.

Zeitraum vom 05.10. bis 18.10.2015
   
1 unverändert
2 unverändert
3 unverändert
4 veränderte Linienführung:
Markendorf Ort - Kopernikusstr. - Europa-Universität
EV4 Bahnhof - Zentrum - Gartenstr. - Ersatzhaltestelle Anger - Stadion
5 unverändert
984 Bahnhof - Zentrum - Gartenstr. - Ersatzhaltestelle Anger -
Walter-Korsing-Str. - Am Wasserturm - ... weiter nach Baufahrplan
   
Zeitraum vom 19.10. bis 23.10.2015
   
1 entfällt
EV1 Bahnhof - Lebuser Vorstadt
2 entfällt
3 entfällt
EV3 verkehrt von 06:30 Uhr bis 08:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Bahnhof - Europa-Universität
4 veränderte Linienführung:
Markendorf Ort - Kopernikusstr. - Neuberesinchen
EV4 Bahnhof - Zentrum - Gartenstr. - Ersatzhaltestelle Anger - Stadion
5 verkehrt ganztags von 04:00 Uhr bis 23:00 Uhr mit verändertem Fahrplan:
Neuberesinchen - Messegelände
982 veränderte Abfahrtszeiten
Bahnhof - Markendorf Ort
Zusatzhalt am Kleist Forum
984 Bahnhof - Zentrum - Gartenstr. - Ersatzhaltestelle Anger -
Walter-Korsing-Str. - Am Wasserturm - ... weiter nach Baufahrplan
   
Umsteigebeziehungen zwischen den Linien 4 und 5 an der Johann-Eichorn-Str.
Umsteigebeziehungen zwischen den Linien 5 und EV1, EV3, EV4 am Bahnhof
   
Zeitraum vom 24.10. bis 25.10.2015
   
1 entfällt
EV1 Neuberesinchen - Lebuser Vorstadt
2 unverändert
4 veränderte Linienführung:
Markendorf Ort - Neuberesinchen
EV4 Bahnhof - Zentrum - Gartenstr. - Ersatzhaltestelle Anger - Stadion
982 veränderte Abfahrtszeiten
Bahnhof - Markendorf Ort
Franz-Mehring-Str. und Thomas-Müntzer-Hof entfallen
984 Bahnhof - Zentrum - Gartenstr. - Ersatzhaltestelle Anger -
Walter-Korsing-Str. - Am Wasserturm - ... weiter nach Baufahrplan
   
Zeitraum vom 26.10. bis 30.10.2015
   
1 veränderte Linienführung:
Lebuser Vorstadt - Messegelände
EV1 04:00 Uhr bis 05:00 Uhr und ab 18:00 Uhr durchgängig zwischen Neuberesinchen und Lebuser Vorstadt
05:00 Uhr bis 18:00 Uhr zwischen Johann-Eichorn-Str/Friedenseck und Europa-Universität
2 unverändert
3 entfällt
4 veränderte Linienführung:
Markendorf Ort - Kopernikusstr. - Neuberesinchen
EV4 Bahnhof - Zentrum - Gartenstr. - Ersatzhaltestelle Anger - Stadion
5 entfällt
982 veränderte Abfahrtszeiten
Bahnhof - Markendorf Ort
Zusatzhalt am Kleist Forum
984 Bahnhof - Zentrum - Gartenstr. - Ersatzhaltestelle Anger -
Walter-Korsing-Str. - Am Wasserturm - ... weiter nach Baufahrplan
 
   
30.09.2015 Winterfahrplan zwischen Bahnhof und Helenesee ( 984)
Ab 01.10.2015 tritt der Winterfahrplan für die Linie 984 in Kraft. Die Linie 984 verkehrt ab dem 01.10. nur noch um
08:32 Uhr / 15:22 Uhr vom Bahnhof zum Helenesee und
09:13 Uhr / 16:03 Uhr vom Helenesee zum Bahnhof.
Alle weiteren Fahrten verkehren nur zwischen Bahnhof und Lossow Lindenstr.
An den Wochenenden kann weiterhin bei rechtzeitiger telefonischer Anmeldung unter 0335/564860 vom und zum Helenesee gefahren werden.

Die Umleitung zur Baumaßnahme Buschmühlenweg über Walter-Korsing-Str. und Mühlental bleibt weiterhin bestehen.

 
   
23.09.2015 Sperrung der Bachgasse - Umleitung der Linie 2 am Samstag, den 26.09.2015 ( 2)
Bitte beachten Sie, dass am Samstag, den 26.09.2015 von 08:00-13:00 Uhr die Linie 2 zwischen Messegelände und Stadion verkehrt.
Die Haltestellen Oderturm, Gartenstr. und Europa-Universität entfallen.
Grund dafür sind Bauarbeiten an einer Fernwärmeleitung in der Bachgasse.
 
   
21.09.2015 Oberleitungsstörung an der Kopernikusstraße ( 3, 4 EV4)
Aufgrund einer Oberleitungsstörung an der Kopernikusstr. verkehrte am 21.09. zwischen 12:20 und 13:00 Uhr keine Straßenbahn zwischen Dresdener Platz und Markendorf.
Es mussten alternative Verbindungen mit den Linien 980/981, 982, 987, 442 und 443 genutzt werden.
Schienenersatzverkehr mit zwei Bussen zwischen Johann-Eichorn-Str über Kopernikusstr. und Markendorf ist eingerichtet worden.
(Foto: Marcel Schmidt)
 
   
17.09.2015 Autofreier Tag und 25. Geburtstag der Stadtverkehrsgesellschaft am 19.09.2015
Am Samstag, den 19.09.2015 findet der diesjährige autofreie Tag statt.

Außerdem feiert die Stadtverkehrsgesellschaft ihr 25-jähriges Bestehen und lässt an dem Tag jeden Fahrgast kostenlos die Öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

 
   
15.09.2015 Freigabe der Müllroser Chaussee ab 16.09.2015 ( 980, 981, 982, 987, 988)
Mit Beendigung der Bauarbeiten in der Müllroser Chaussee kann ab 16.09.2015 die Haltestelle Landesbehördenzentrum wieder bedient werden.
Die Linien 980, 981, 982, 987, 988 sowie 442 und 443 verkehren spätestens ab Betriebsbeginn wieder nach aktuellem Fahrplan.
 
   
12.09.2015

Fahrplanänderung (Zusatzfahrt) auf der Linie 984 ab 14.09.2015 ( 984)

  Ab 14.09.2015 verkehrt an Schultagen eine Zusatzfahrt um 13:22 Uhr zwischen Bahnhof und Lossow Lindenstr. auf der Linie 984.

Den aktuellen Fahrplanaushang gibt es hier.

 
   
12.09.2015

Kabeldiebstahl behindert Straßenbahnverkehr am Morgen des 11.09.2015 ( 3, 4 EV4)

  In der Nacht vom 10.09. zum 11.09.2015 kam es zwischen Markendorf Siedlung und Klinikum zum Diebstahl von Rückspeisungskabeln zwischen Oberleitung und den Straßenbahngleisen.
Aus dem Grund war die Stromversorgung auf dem Streckenabschnitt unterbrochen.
Während der Reparaturarbeiten konnten bis 07:26 Uhr keine Straßenbahnen zwischen Kopernikusstr. und Markendorf Ort fahren.
Ein Busnotverkehr wurde eingerichtet und konnte mit 3 Bussen nahezu einen 20-Minuten-Takt anbieten.
 
   
10.09.2015

Altstadtfest vom 11.09.2015 (15:00 Uhr) bis 13.09.2015 ( 980, 981, 988 N1)

  Vom 11.09. bis zum 13.09.2015 findet das Altstadtfest statt.

Aus diesem Grund verkehren von Freitag, dem 11.09. ab 15:00 Uhr bis Sonntag, dem 13.09.2015 Betriebsschluss die Busse der Linien 980, 981, 988 und N1 in beiden Richtungen nicht über den Dresdener Platz, sondern über Kleist Forum.
Die Haltestelle Johann-Eichorn-Str. entfällt für die Linie N1 ebenfalls.

Die Straßenbahnen verkehren unverändert durch das Festgelände.
 
   
08.09.2015 Keine Bedienung der Haltestelle Landesbehördenzentrum ab 08.09.15 ( 980, 981, 982, 987, 988)
Aufgrund von Straßenbauarbeiten der Müllroser Chaussee kann ab 08.09.2015 die Haltestelle Landesbehördenzentrum nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie im Zeitraum der Bauarbeiten die Haltestellen Kopernikusstr. oder Bremsdorfer Str.
Außerdem verkehrt die Linie 988 von und nach Klinikum über Kopernikusstr. mit veränderten Fahrzeiten.
 
   
24.07.2015 Vollsperrung Müllroser Ch./Kopernikusstr./Leipziger Str./Eisenhüttenst. Ch. früher beendet ( 980, 981, 982, 987, 988 N1)
Die Straßenbauarbeiten am Knoten Müllroser Chaussee/Kopernikusstr./Leipziger Str./Eisenhüttenstädter Chaussee wird am 24.07.2015 gegen 14:00 Uhr vorfristig beendet. Ab dem Moment verkehren die Linien 980, 981, 982, 987, 988 und N1 wieder regulär.
 
   
24.07.2015

HeleneBeachFestival 2015 vom 22.-29.07.2015 - Sperrung von Haltestellen ( 984)

 

Wegen des HeleneBeachFestivals 2015 verkehrt die Linie 984 vom 22.07.2015 bis zum 29.07.2015 nur bis zur Haltestelle Malchow, Förstereiweg.

Die Haltestellen Zum Schäfer, EuroCamp und Helenesee entfallen in dieser Zeit.

Zur Abreise am Sonntag, den 26.07.2015 wird die Haltestelle Helenesee bedient. Bitte achten Sie auf die geänderten Fahrzeiten der Linie 984 aufgrund der Baustelle im Buschmühlenweg. Diese weichen von den auf den Flyern veröffentlichten Fahrzeiten um 5 Minuten ab!
Bitte beachtet die Abfahrtszeiten auf dem Baufahrplan.

 
   
08.07.2015

Hansestadtfest Bunter Hering vom 10.07. - 12.07.2015 ( 1, 2, 4, E 980, 981, 983)

Das Hansestadtfest Bunter Hering 2015 bringt einige Veränderungen im Linienverkehr mit sich:

Der Betrieb der Straßenbahnlinien 1, 2, 4 und der Buslinien 980, 981 werden in der Nacht vom 10./11.07. und in der Nacht vom 11./12.07.2015 bis nach Mitternacht verlängert, sodass die SVF gewährleisten kann, dass alle Besucher stressfrei nach Hause kommen.

Der aktuelle Fahrplanflyer beinhaltet die zusätzlichen Abfahrten.

---

Außerdem wird am 10.07.2015 Stadtbrücke für den Autoverkehr gesperrt. Daher wird die Buslinie 983 zwischen 16:30 Uhr und 19:40 Uhr komplett eingestellt

---

Der Verein Historische Straßenbahnen Frankfurt (Oder) e.V. führt am Samstag und Sonntag Fahrten mit den historischen Triebwagen 35, 38 und 49 durch. Die Sonderlinie E verkehrt zwischen dem Stadtzentrum (Europa-Universität) stündlich zum Messegelände und stündlich abwechselnd zur Kopernikusstr. und nach Neuberesinchen.

Fahrscheine können Sie beim "Schaffner" in der Straßenbahn erwerben. Erwachsene zahlen 2,00€ und Kinder 1,00€. Es werden auch Fantages- und Familienkarten für je 5,00€ angeboten. Die Einnahmen aus dem Fahrscheinverkauf dienen dem Erhalt der alten Bahnen. Fahrscheine des VBB bzw. der Stadtverkehrsgesellschaft haben keine Gültigkeit.

Linie E1: Europa-Universität <> Neuberesinchen
Linie E2: Europa-Universität <> Messegelände
Linie E3: Europa-Universität <> Kopernikusstr.
mit Halt an allen Unterwegshaltestellen!

Den aktuellen Fahrplan gibt es hier: Fahrplanaushang

 
   
08.07.2015

Sperrung der Stadtbrücke am 10.07.2015 ( 983)

Wegen der Eröffnungsveranstaltung des Bunten Hering 2015 kommt es am 10.07.2015 zur Vollsperrung der Stadtbrücke für den Fahrzeugverkehr.

Aus dem Grund wird die Linie 983 am 10.07.2015 zwischen 16:30 Uhr und 19:40 Uhr komplett eingestellt. Bitte nutzen Sie die Buslinien 980/981/985 auf der Relation "Bahnhof - An der Alten Universität".

 
   
08.07.2015

Oderrundfahrt am 09.07. und am 11.07.2015 ( 1 980, 981, 984, 985, EV1)

Am Donnerstag, den 09.07.2015 findet eine Etappe der Oder-Rundfahrt statt, verbunden mit Verkehrseinschränkungen auf der Karl-Marx-Straße, Rosa-Luxemburg-Straße und Halbe Stadt.

Von 16:00 Uhr bis Betriebsschluss gibt es folgende Verkehrsführung der Buslinien:

Die Straßenbahnlinie 1 verkehrt in abweichender Linienführung zwischen Neuberesinchen und Stadion.

Der Ersatzverkehr Linie 1 verkehrt zwischen Bahnhof und Lebuser Vorstadt in beiden Richtungen über die Franz-Mehring-Str., Thomas-Müntzer-Hof, Beckmannstr., Lennéstr. weiter nach Am Winterhafen.

 

Die Linien 980, 981, 985 verkehren zwischen Bahnhof und Bruno-Peters-Berg über die Haltestelle Franz-Mehring-Str. und Thomas-Müntzer-Hof

In der Wieckestraße wird in Richtung Bahnhof eine Ersatzhaltestelle WohnBau Sophienstr. aufgestellt.

Die Haltestellen Zentrum, Brunnenplatz, Magistrale, An der Alten Universität, Topfmarkt und Klingestr. entfallen in beiden Richtungen.

 

Die Linie 983 ist von der Sperrung nicht betroffen!

+++

Am Samstag, den 11.07.2015 findet eine weitere Etappe der Oder-Rundfahrt in Güldendorf statt.

Aus diesem Grund verkehrt die Linie 984 in der Zeit von 15:30 Uhr bis 21:30 Uhr zwischen Anger und Güldendorf See über Neuberesinchen.

Die Haltestellen Güldendorf, Kehrwiederstr., Am Zwickel, Leinengasse, Tzschetzschnower Schweiz, Grenzbahnhof, Schöne Aussicht, Stadthalle und Carthausplatz entfallen ersatzlos.

 
   
29.06.2015 Bundesweite Anpassung des erhöhten Beförderungsentgelts zum 01.07.2015
Das erhöhte Beförderungsentgelt im Nahverkehr wird bundesweit zum 01.07.2015 von 40,00€ auf 60,00€ erhöht.
Das heißt, dass Fahrgäste ohne gültigen Fahrausweis ab Juli 2015 tiefer in die Tasche greifen müssen.

Zuletzt wurde das erhöhte Beförderungsentgelt im Jahr 2003 von 30,00€ auf 40,00€ erhöht.

Quelle: www.bundesrat.de

 
   
27.06.2015 Sperrung Buschmühlenweg vom 13.07. bis 12.12.2015 ( 984, 984 Expressbus)
Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird ab 13.07. bis zum 12.12.2015 der Buschmühlenweg für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Die Buslinie 984 verkehrt nur bis Lossow Lindenplatz und in einer veränderten Linienführung zwischen Anger und Güldendorf See über die Ersatzhaltestelle W.-Korsing-Str., Am Wasserturm, Nußweg, Mühlental, Güldendorf Kehrwiederstr., Am Zwickel, Leinengasse, Tzschetzschnower Schweiz weiter nach Güldendorf See.

Außerdem verkehrt bis 31.08.2015 ein Expressbus der Linie 984 zwischen Bahnhof und Helenesee über Dresdener Platz, Neuberesinchen, Lossow B112, Lossow Lindenplatz, Malchow Förstereiweg, Eurocamp/Zum Schäfer mit Umsteigemöglichkeit von und zur normalen Linie 984 am Lossower Lindenplatz.

Die Linie N2 verkehrt ab Tzschetzschnower Schweiz weiter über Güldendorf, Mühlental, Nußweg, Am Wasserturm zum Carthausplatz (Walter-Korsing-Str).

Die Haltestellen Carthausplatz, Stadthalle, Schöne Aussicht und Grenzbahnhof können nicht bedient werden.

Bitte beachten Sie die veränderten Fahrpläne/Fahrzeiten im Flyer.

 
   
27.06.2015 Vollsperrung Müllroser Ch./Kopernikusstr./Leipziger Str./Eisenhüttenst. Ch. vom 02.07.-06.08. ( 980, 981, 982, 987, 988 N1)
Wegen Straßenbauarbeiten im Kreuzungsbereich Müllroser Chaussee/Kopernikusstr./Leipziger Str./Eisenhüttenstädter Chaussee kommt es vom 06.07. bis 02.08.2015 zu Veränderten Linienführung und Verkehrseinschränkungen auf den Linien 980, 981, 982, 987, 988 und N1.

Die Linien 980 und 981 verkehren ab Ziolkowskiallee ohne Halt bis zur Haltestelle Kopernikusstr. Die Haltestellen Landesbehördenzentrum und Bremsdorfer Str. entfallen.

Die Linie 982 verkehrt zwischen Astronergy Solarmodule und Neuberesinchen ohne Halt an der Bremsdorfer Str. und Landesbehördenzentrum.

Die Linie 987 verkehrt zwischen Nuhnenstr. und Kräuterweg in beiden Richtungen über die Haltestellen Ziolkowskiallee und Südring-Center. Die Haltestellen Südring, Landesbehördenzentrum und Bremsdorfer Str. entfallen. Die Fahrten am Morgen beginnen und enden weiterhin an der Kopernikusstr. ohne Halt am Landesbehördenzentrum und Bremsdorfer Str.

Die Linie 988 zwischen Klinikum und Lienaustr. verkehrt nur zwischen Kopernikusstr. und Lienaustr. Bitte nutzen Sie die Straßenbahnlinie 4 auf der Relation Klinikum/Markendorf Siedlung und Kopernikusstr.
Abfahrt 06:58 Uhr ab Klinikum, 07:00 Uhr ab Markendorf Siedlung. Ankunft 07:06 Uhr Kopernikusstr. -> weiter mit Linie 988 ab 07:12 Uhr Richtung Lienaustr.
Abfahrt 14:00 Uhr ab Lienaustr. Ankunft 14:19 Uhr Kopernikusstr. -> weiter mit Linie 4 ab 14:24 Uhr Richtung Markendorf Ort über Markendorf Siedlung und Klinikum.

Die Linie N1 verkehrt zwischen Baumschulenweg und Kräuterweg über die Ersatzhaltestelle Südring-Center (in Höhe der Kita) ohne Halt an der Ziolkowskiallee und Südring.

 
   
18.06.2015

Rosenfest am 20.06.2015 - Bahnhof Rosengarten entfällt ( 980, 982)

Wegen der Feierlichkeiten zum Rosenfest im Ortsteil Rosengarten kommt es am 20.06.2015 von 12:00 Uhr bis Betriebsschluss zu Veränderungen im Linienverkehr der Linien 980 und 982.

Die Haltestelle Bahnhof Rosengarten kann nicht bedient werden. Bitte nutzen Sie in dem Zeitraum die Haltestellen Rosengarten Lindenplatz und Rosengarten Weidenweg.

 
   
26.05.2015 Sperrung des Römerhügels vorfristig beendet. Busse verkehren ab 26.05.2015 wieder regulär ( 981)
Die Busse der Linie 981 verkehren ab 26.05.2015 mit Betriebsbeginn wieder regulär über den Römerhügel, die Ikarusstraße und den Johannes-Kepler-Weg.
 
12.05.2015 Streik der Gewerkschaft ver.di seit dem 11.05.2015 beendet ( 1, 2, 3, 4, 5 980, 981, 982, 983, 984, 985, 987, 988)
Der Streik der Gewerkschaft ver.di wurde mit Betriebsbeginn am 11.05.2015 ausgesetzt.

Seither verkehren alle Bus- und Straßenbahnlinien wieder regulär.

 
   
28.04.2015 Streik der Gewerkschaft ver.di ab 27.04.2015 beim Brandenburger Nahverkehr ( 1, 2, 3, 4, 5 980, 981, 982, 983, 984, 985, 987, 988)
Aufgrund eines Streiks der Gewerkschaft ver.di wird im gesamten Land Brandenburg der Nahverkehr ab 27.04.2015 unbefristet lang stark beeinträchtigt.
Die Stadtverkehrsgesellschaft mbH Frankfurt (Oder) wird seit Dienstag, den 28.04.2015 16:00 Uhr ebenfalls bestreikt.
Lediglich die Linien 982, 984, 987, sowie teilweise der Schülerverkehr werden vom Subunternehmer weitestgehend planmäßig bedient. Einige Fahrten auf den Linien 982 und 984 fallen im Frühverkehr trotzdem aus.
Der Schülerverkehr der Linie 2 (07:09 Uhr ab Messegelände) und 4 (07:01 Uhr ab Neuberesinchen) soll aufrecht erhalten werden.

Den aktuellen Streikfahrplan finden Sie hier!

 
   
27.04.2015 Sperrung des Römerhügels vom 04.05. bis einschl. 25.05.2015 29.05.2015 ( 981)
Wegen Bauarbeiten am Römerhügel verkehrt die Buslinie 981 vom 04.05. bis einschließlich 25.05.2015 29.05.2015 nicht über den Römerhügel.
Die Haltestellen Ikarusstr., Römerhügel sowie Johannes-Kepler-Weg (stadtauswärts) entfallen.
Bitte beachten Sie die veränderten Abfahrtszeiten an den Haltestellen Kopernikusstr. und Ziolkowskiallee!
 
   
23.04.2015 Demonstrationen im Stadtzentrum am 25.04.2015, Bereich Bahnhof ( 1, 2, 4 980, 981, 982, 983, 984)
Aufgrund erneut angekündigter Demonstrationen im Stadtzentrum kommt es am 25.04.2014 ab ca. 10:00 Uhr zu kurzfristigen Einschränkungen im Linienverkehr aller Linien.

Prinzipiell sollte alles laut Plan fahren, jedoch kann es punktuell zu kurzfristigen Wartezeiten oder veränderten Haltestellenbedienungen kommen. Bitte achten Sie auf Informationen des Fahrpersonals oder der Verkehrsaufsicht der Stadtverkehrsgesellschaft.

 
   
22.04.2015 Kanalarbeiten am Carthausplatz am 23.04.2015 ( 984, 988)
Aufgrund von Kanalarbeiten am Carthausplatz verkehren die Busse der Linien 984 in Richtung Lossow und 988 am 23.04.2015 über die Gubener Straße. Die Haltestelle Anger wird in dieser Richtung in die Gubener Straße vor die Grundschule Mitte verlegt.
 
   
22.04.2015 Kanalarbeiten in der Halben Stadt am 23.04.2015 bis ca. 18:00 Uhr 14:15 Uhr ( 980, 981, 985)
Aufgrund von Kanalarbeiten wird die Halbe Stadt voll gesperrt.
Aus dem Grund entfallen am 23.04.2015 bis ca. 18:00 Uhr die Haltestellen Topfmarkt/Konzerthalle und An der Alten Universität in Richtung Brunnenplatz.
Als Ersatz wird die Haltestelle Magistrale bedient.
 
   
28.03.2015 Sperrung Buschmühlenweg vorfristig am 30.03.2015 beendet ( 984, Shuttlebus)
Die Baumaßnahme an der Brücke am Grenzbahnhof wird am 30.03.2015 frühzeitig beendet.
Aus diesem Grund verkehren die Busse der Linie 984 ab 31.03.2015 wieder auf regulärem Linienweg über den Buschmühlenweg.
Der Shuttlebus zwischen W.-Korsing-Str. und Grenzbahnhof entfällt.
 
   
23.03.2015 Streik der Gewerkschaft ver.di am 24.03.2015 beim Brandenburger Nahverkehr ( 1, 2, 3, 4, 5 980, 981, 982, 983, 984, 985, 988)
Aufgrund eines Streiks der Gewerkschaft ver.di wird im gesamten Land Brandenburg der Nahverkehr am 24.03.2015 von 03:30 Uhr bis 09:00 Uhr stark beeinträchtigt.
Die Stadtverkehrsgesellschaft mbH Frankfurt (Oder) wird ebenfalls bestreikt.
Lediglich die Linien 982, 984, 987, sowie teilweise der Schülerverkehr werden vom Subunternehmer planmäßig bedient. Einige Fahrten auf den Linien 982 und 984 fielen im Frühverkehr trotzdem aus.
Der Schülerverkehr der Linie 2 (07:09 Uhr ab Messegelände) und 4 (07:01 Uhr ab Neuberesinchen) wird hingegen wie gewohnt von Straßenbahnen bedient.
   
   
01.03.2015 Sperrung Buschmühlenweg vom 02.03. bis 03.04.2015 ( 984, Shuttlebus)
Aufgrund von Bauarbeiten an der Eisenbahnbrücke unweit der Haltestelle Grenzbahnhof wird ab 02.03. bis zum 03.04.2015 der Buschmühlenweg für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
Aus dem Grund verkehrt die Buslinie 984 in einer veränderten Linienführung zwischen Anger und Güldendorf See über die Ersatzhaltestelle W.-Korsing-Str., Am Wasserturm, Nußweg, Mühlental, Güldendorf Kehrwiederstr., Am Zwickel, Leinengasse, Tzschetzschnower Schweiz weiter nach Güldendorf See.
Außerdem verkehrt ein Kleinbus als Shuttle zwischen W.-Korsing-Str. und Grenzbahnhof.
Bitte beachten Sie die veränderten Fahrzeiten am Aushangfahrplan bzw. im aktuellen Baustellenflyer.
Ein detaillierten Linienverlauf mit Umsteigebeziehungen zum Shuttlebus bekommen Sie hier.
 
   
01.03.2015 Veränderte Fahrzeugeinsätze auf allen Straßenbahnlinien ab 02.03.2015 ( 1, 2, 3, 4, 5)
Bitte beachten Sie die veränderten Fahrzeugeinsätze auf allen Straßenbahnlinien ab 02.03.2015!
Aus dem Grund werden auf einigen Fahrten, auf denen laut Fahrplan barrierefreie Fahrzeuge angeboten werden, planmäßig keine Niederflurfahrzeuge eingesetzt. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld über den Einsatz der Niederflurfahrzeuge in der Leitstelle der Stadtverkehrsgesellschaft.
 
   
25.02.2015 Streik der Gewerkschaft ver.di legte am 25.02.2015 Nahverkehr lahm ( 1, 2, 3, 4, 5 980, 981, 982, 983, 984, 985, 988)
Aufgrund eines Streiks der Gewerkschaft ver.di wurde der Verkehr der Stadtverkehrsgesellschaft mbH Frankfurt (Oder) am 25.02.2015 von 03:30 Uhr bis 15:00 Uhr lahmgelegt.
Lediglich die Linien 982, 984, 987, sowie teilweise der Schülerverkehr wurden vom Subunternehmer planmäßig bedient. Einige Fahrten auf den Linien 982 und 984 fielen im Frühverkehr trotzdem aus.
Der Schülerverkehr der Linien 2 und 4 wurde hingegen wie gewohnt mit Straßenbahnen bedient.
Ab 14:30 Uhr rückten nach und nach die Straßenbahnen und Busse aus und konnten ab 15:00 Uhr wieder den planmäßigen Fahrplan anbieten.
   
   
19.02.2015

Veränderte Öffnungszeiten im Kundenzentrum der Stadtverkehrsgesellschaft in der Heilbronner Straße vom 19.02.-vsl. 27.02.2015

  Bitte beachten Sie die veränderten Öffnungszeiten des Kundenzentrums vom 19.02. bis vsl. 27.02.2015

Mo-Fr. 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

   
   
11.02.2015 Demonstrationen im Stadtzentrum am 14.02.2015, Bereich Bahnhof ( 1, 2, 4 980, 981, 982, 983, 984)
Aufgrund angekündigter Demonstrationen im Stadtzentrum kommt es am 14.02.2014 ab ca. 10:00 Uhr zu kurzfristigen Einschränkungen im Linienverkehr aller Linien.

Prinzipiell sollte alles laut Plan fahren, jedoch kann es punktuell zu kurzfristigen Wartezeiten oder veränderten Haltestellenbedienungen kommen. Bitte achten Sie auf Informationen des Fahrpersonals oder der Verkehrsaufsicht der Stadtverkehrsgesellschaft.

 
   
08.02.2015

Fahrplananpassung auf den Linien 2 und 982 ab 09.02.2015 ( 2 982)

  Die Abfahrtszeit der Linie 982 Montag-Freitag um 05:39 Uhr ab Bahnhof wird ab dem 09.02.2015 um 3 Minuten nach vorn geschoben.

neu: Bus 982 ab Bahnhof Mo-Fr. 05:36 Uhr, statt 05:39 Uhr

Grund dafür ist ein verbesserter Anschluss an den Zug des RE1 in Rosengarten Bahnhof

---

Außerdem verändert sich ab 09.02.2015 die Abfahrtzeit der Schülerbahn Linie 2 um 07:06 Uhr ab Messegelände um 3 Minuten nach hinten.

neu: Tram 2 ab Messegelände Mo-Fr. 07:09 Uhr, statt 07:06 Uhr

   
   
06.02.2015

Veränderte Öffnungszeiten im Kundenzentrum der Stadtverkehrsgesellschaft in der Heilbronner Straße vom 09.02.-vsl. 13.02.2015

  Bitte beachten Sie die veränderten Öffnungszeiten des Kundenzentrums vom 09.02. bis vsl. 13.02.2015

Mo-Fr. 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

   
   
04.02.2015 Veränderte Fahrzeiten der Linie 980 zwischen Seefichten und Bahnhof ab 01.02.2015 ( 980)
Zur Verbesserung der Anschlüsse an die Straßenbahnen der Linien 3 und 5 am Dresdener Platz, wurden die Abfahrtszeiten der Linie 980 ab Seefichten in Richtung Bahnhof leicht angepasst.

Ab 01.02.2015 verkehrt die Linie 980 durchgängig Montag bis Freitag bis ca. 17:30 Uhr jeweils 1 Minute früher ab Seefichten. Die Abfahrtszeiten ab Bahnhof Richtung Rosengarten bleiben unverändert.

 
   
31.01.2015 Demonstrationen im Stadtzentrum am 14.02.2015 - Sperrungen im Bereich Bahnhof ( 1, 2, 4 EV1, 980, 981, 982, 983, 984)
Am Samstag, den 14.02.2015 wird es wiederholt zu Demonstrationen im Bereich des Bahnhofs kommen, wodurch der Verkehr wieder eingeschränkt wird. Weitere Informationen gibt es zeitnah nach Bekanntgabe genauer Änderungen!
 
   
14.01.2015 Demonstrationen im Stadtzentrum am 17.01.2015 - Sperrungen im Bereich Bahnhof ( 1, 2, 4 EV1, 980, 981, 982, 983, 984)
Aufgrund mehrerer Demonstrationen und Gegendemonstrationen im Bereich Bahnhof / Dresdener Platz / Zentrum am 17.01.2014 kommt es ab ca. 08:30 Uhr zu erheblichen Einschränkungen im Stadtgebiet.

Linie EV1 verkehrt ganztags zwischen Neuberesinchen und Lebuser Vorstadt über Kleist Forum als Ersatz für die Straßenbahn. Die Haltestellen Dresdener Platz und Bahnhof entfallen

Linie 2 verkehrt weitestgehend unverändert, jedoch ist im Bereich Zentrum mit Einschränkungen zu rechnen

Linie 4 verkehrt in veränderter Linienführung zwischen Neuberesinchen - Markendorf Ort
Die letzte Abfahrt ab Markendorf Ort in Richtung Stadion ist 08:18 Uhr (Stadion an 08:44 Uhr)
Voraussichtlich erste planmäßige Abfahrt ab Markendorf Ort Richtung Stadion ist 20:53 Uhr (Stadion an 21:19 Uhr)

Die Buslinien 980 und 981 können die Haltestellen Dresdener Platz und Bahnhof nicht bedienen. Stattdessen wird die Haltestelle Kleist Forum bedient

Linie 982 verkehrt nur bis/ab Franz-Mehring-Str., die Haltestelle Bahnhof entfällt

Linie 983 verkehrt zwischen Słubice, Plac Bohaterów und Europa-Universität. Die Haltestellen Zentrum und Bahnhof entfallen

Linie 984 verkehrt nur bis/ab Zentrum, die Haltestelle Bahnhof entfällt

Bitte beachten Sie, dass die Veränderungen nicht in der Fahrplanauskunft berücksichtigt werden können!

 
   
24.12.2014 Tarifanpassung des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg zum 01.01.2015
Bitte beachten Sie die neuen Tarife des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg, welcher auch bei der Stadtverkehrsgesellschaft mbH Frankfurt (Oder) gilt.

So kosten ab 01.01.2015 z.B. die Einzelfahrausweise Frankfurt (Oder) AB nicht mehr 1,40 € (erm. 1,00 €), sondern 1,50 € (erm. 1,10 €).
Ebenso verändert sich der Preis der Tageskarte Frankfurt (Oder) AB von 2,80 € (erm. 2,20 €) auf 3,10 € (erm. 2,30 €)

Außerdem verändern sich die Preise aller anderen Fahrscheine, so auch Wochen-, Monats- und Jahreskarten.
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die neuen Tarife!

Die Übergangsregeln erfragen Sie bitte direkt beim Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg unter vbb.de

   
   

« zurück zur "Startseite"