« zurück zu "Fotos"

GT6M Triebwagen 305

Alle Bilder, die nicht anders gekennzeichnet sind, sind von mir, Ken Wegener und dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung von mir für andere Dinge verwendet werden.

 

 

Skizzen: © Ken Wegener

 

Sechsachsiger Niederflurgelenktriebwagen für Meterspur GT6M

Einsatz: seit 11/95

Werbung: Autohaus Renault König (seit 27.04.2017)

frühere Werbung: Firma Thomas Taube, Conergy AG (01.06.2007 - 06/2009), Crash Jeans / Usus A-Teil (28.11.2012 - 13.03.2017), Freie Waldorfschule Frankfurt (Oder) C-Teil (23.09.2011 - 27.04.2017)

Besonderheiten: krauth-Fahrscheinautomat (seit 25.03.2017)

 

 

Auf seiner vorletzten Runde auf der Linie 4 wartet der Wagen 305 hier am Friedhof den Fahrgastwechsel ab in Richtung Stadion.

 

In der verschneiten Wendeschleife Neuberesinchen wartet hier der Wagen 305 am 27.01.07 auf der Linie 1 wieder auf seine Abfahrt in Richtung Lebuser Vorstadt.

 

Auf dem Weg in die Lebuser Vorstadt macht sich hier der Wagen 305 am 02.02.07 an der stadteinwärtigen Haltestelle Bahnhof noch mit dem Gleiswechsel.

 

Seit dem 01.06.2007 verkehrt eine neue Vollwerbung durch Frankfurt. Die Solarfirma Conergy wirbt neben dem 305 auch auf 2 weiteren Gelenkbussen. Hier sieht man den 305 an seinem ersten Betriebstag, dem 02.06.2007 mit dieser Werbung in der Heilbronner Straße kurz vor der Haltestelle Zentrum auf der Linie 1.

 

In der Wendeschleife Neuberesinchen wartet der Niederflurwagen 305 mit neuer blauer Vollwerbung auf seine Weiterfahrt am 02.06.2007.

 

Der Universitätscampus wurde 2003 großzügig für die Straßenbahnwendestelle der Europa-Universität ausgebaut. In dieser sieht man hier den blauen Niederflurwagen 305 am 05.07.2007.

 

Treffen der Conergy-Wagen am Zentrum mit Wagen 530 und 305 am 18.10.2007.

 

Am 30.12.2007 macht der Sonntag seinem Namen alle Ehre. Hier sieht man den 305 kurz hinter der Haltestelle Brunnenplatz auf dem Weg nach Neuberesinchen.

 

Mit komplett blauer Front wartet hier der 305 am 2. Weihnachtsfeiertag 2008 in der Wendeschleife Messegelände auf seine Weiterfahrt.

 

Der Wagen 305 wartet hier zusammen mit dem ebenfalls werbefreien 224 in der Wendeschleife Neuberesinchen bei dichtem Schneetreiben am 23.12.2009.

 

Der werbefreie 305 befährt hier gerade am 26.05.2010 die enge Kurve von der Bachgasse zum Europaplatz auf der Linie 3.

 

Wagen 305 wartet als Linie 5 am Zentrum Richtung Europa-Universität vergeblich auf Fahrgäste am 30.09.2010.

 

Normalerweise warten hier die Linien 2 und 3 aufeinander. Am 30.09.2010 waren es aber wegen Baumaßnahmen die Linien 3 und 5 mit den Wagen 305 und 302.

 

Wagen 305 befindet sich hier am 26.11.2010 genau zwischen den Haltestellen Gartenstadt und Conergy SolarModule auf dem Weg nach Markendorf.

 

Kurz nach Überqueren des Dresdener Platzes fährt der 305 weiter nach Neuberesinchen am 27.11.2010.

 

Wagen 305 fährt am 03.01.2011 gleich in die Haltestelle Bahnhof ein, auch ohne Drehgestellklappen, die wegen der Schneemassen entfernt wurden.

 

Am 27.09.2011 wartet der Niederflurwagen 305 mit neuer Segmentwerbung auf der Linie 1 am Topfmarkt.

 

Wagen 305 verlässt gleich die Bahnhofstraße und biegt als Linie 3 am 17.11.2011 in die Heilbronner Straße.

 

Nach Verlassen der Endhaltestelle Europa-Universität durchquert der Niederflurwagen am 17.11.2011 die Logenstraße.

 

Zusammen an der Ampel Heilbronner Str./Bahnhofstr. warten der Niederflurwagen 305 auf der Linie 2, sowie der Solobus 434 auf der Linie 984 am 23.03.2012

 

Niederflurwagen 305 zeigt sich am 30.08.2012 auf abweichender Linienführung als Linie 4 im Gleisdreieck Johann-Eichorn-Str. auf dem Weg nach Neuberesinchen.

 

Die neue Segmentwerbung des Niederflurwagen 305 zeigt sich hier am ersten Betriebstag, dem 29.11.2012 in der Wendeschleife Kopernikusstr.

 

Der Wagen 305 hat gerade am 29.11.2012 als Linie 3 in Richtung Europa-Universität die Haltestelle Dresdener Platz befahren.

 

Am herbstlichen 15.10.2013 durchfährt der Wagen 305 die August-Bebel-Straße unweit der Haltestelle Immenweg auf der Linie 5 in Richtung Messegelände.

 

Durch die Herbstsonne kämpft sich am 30.10.2013 der Wagen 305 als Linie 4 kurz vor der Haltestelle Südring auf dem Weg nach Markendorf.

 

Am 09.01.2014 befährt der Niederflurwagen 305 das Gleisdreieck Johann-Eichorn-Straße als Linie 3 Richtung Europa-Universität.

 

Zusammen mit 306 durchfährt am 11.01.2014 der Niederflurwagen 305 die eingleisige Strecke in der Bahnhofstraße.

 

Am Abend des 22.03.2014 wartet Niederflurwagen 305 als Linie 2 in der Wendeschleife Messegelände auf seine Abfahrt in Richtung Europa-Universität.

 

Niederflurwagen 305 zeigt sich am 28.06.2014 unter den Bahnhofsbrücken als Linie 1 auf Falschfahrt nach Neuberesinchen.

 

Niederflurwagen 305 erreichte am Vormittag des 04.11.2014 gerade die Haltestelle Heinrich-Hildebrand-Str. als Linie 3 Richtung Kopernikusstr.

 

Am 04.07.2016 präsentiert sich der Niederflurwagen 305 als Linie 3 in der Wendeschleife Kopernikusstraße.

 

Der zweite Straßenbahnwagen mit Werbung eines Autohauses ist seit dem 27.04.2017 der Wagen 305. Man sieht ihn hier am 28.04.2017 als Linie 4 an der Endhaltestelle Stadion.

 

Kurz vor seiner Abfahrt in Richtung Markendorf Ort wartete am 28.04.2017 der Niederflurwagen 305 als Linie 4 am Stadion.

 

An der Haltestelle Gertraudenkirche angekommen und den Fahrgastwechsel durchgeführt fährt der Niederflurwagen 305 am 28.04.2017 in Kürze weiter als Linie 4 nach Markendorf Ort.

« zurück zu "Fotos"